Parken

Parken in der Höllturm-Passage

hotel-am-stadtgarten-radolfzell-parken-hoellturm-passage

 

Als Gäste im Hotel am Stadtgarten können Sie mit 25% Ermäßigung im Parkhaus „Höllturm-Passage“ parken.

Mit dem hoteleigenen Lift fahren Sie direkt von der videoüberwachten ­Höllturm-Tiefgarage ins Hotel.

Parkplätze in der Tiefgarage:
Bitte folgen Sie der Beschilderung im ­Parkhaus. Bis auf den Dauerparkerbereich ist das Parken auf allen Parkplätzen erlaubt. Der Hotelaufzug befindet sich im hinteren Bereich des Parkhauses.

Mit dem Auto durch die Zufahrt des Parhauses P5 Höllturm in der Teggingerstraße zwischen Hausnummer 14 und 16 mit direktem Hotellift.
Der Hoteleingang für kurzes Be- und Endladen ist über die Adresse „Hinter der Burg“ erreichbar.

Parkgebühren "Höllturm Passage"

Parken mit direktem Zugang zum Hotel (Aufzug)

Alle Tarife gelten pro angefangene Stunde, Tag oder Nacht.

Montag bis Samstag
7 – 20 Uhr
  • 1. Stunde: 0,50 Euro
  • 2. Stunde: 0,50 Euro
  • 3. Stunde: 1,00 Euro
  • ab 4. Stunde: 2,00 Euro
  • Tageshöchstsatz: 15,00 Euro
Sonn- und Feiertagstarif
7 – 20 Uhr
  • pro Stunde: 0,50 Euro
Nachttarif
20 – 7 Uhr
  • pro Nacht: 2,00 Euro

Hinweise

Parkbon

Als Gäste im Hotel am Stadtgarten können Sie mit 25 % Ermäßigung im Parkhaus „Höllturm-Passage“ parken.

Es gibt Parkbon mit einem Wert von 50 Cent. Damit können Sie die erste oder die zweite Stunde kostenlos parken.
Bitte informieren Sie sich in den Geschäften in der Höllturmpassage oder auch in den Ge­schäften in der Nachbarschaft.


Mehrtägiges Parken

In der Kurzparkzone ist mehrtägiges Parken (mehr als 2 Nächte) grundsätzlich nur Gästen des Hotels am Stadtgarten oder nach Abspra­che gestattet.
Mehrtägig eingestellte Fahrzeuge werden vom Betriebspersonal in einem Protokoll festgehal­ten. Fahrzeuge, die länger als 20 Tage einge­stellt sind, werden zu Lasten des Fahrzeughalters kostenpflichtig abgeschleppt.


Verlust des Tickets

Bei Ticketverlust sind 15 € pro Tag zu entrichten (1 Tageshöchstsatz / angefangener Tag).
Sie können das Betriebspersonal über die Ruf­geräte informieren, damit Sie ein Auslass-Ticket bekommen.

Translate »